EXARC Experimental Archaeology Collection

Welcome to the Experimental Archaeology Collection, a place for sharing and preserving data and results of experimental archaeology. The collection is supported by EXARC, the ICOM Affiliated Organisation representing archaeological open-air museums, experimental archaeology, ancient technology, and interpretation. EXARC raises the standard of scientific research and public presentation among our membership through collaborative projects, conferences, and publications.

The collection currently consists of citations from the EXARC bibliography, developed by Dr Roeland Paardekooper, and the collection is managed by Dr Jodi Reeves Eyre. EXARC will add more descriptive information and open access files to many of these citations in the following months. EXARC seeks to work with universities, museums, and researchers to upload their experimental archaeology data, publications, and grey literature into the collection. If you or your institution are interested in contributing materials to the collection, please contact Reeves Eyre at jodireeves[at]exarc.net.

Resources Inside This Collection (Viewing 12,001-12,100 of 12,196)

  • Documents (12,196)

  1. Visualisierung der mittelalterlichen Wüstung Hol (2016)
  2. Waschen und Fleckenentfernung von Textilien um 1500 (2016)
  3. What happens in the Middle Ages stays in the Middle Ages (2016)
  4. Wissenschaft oder Event – dient die rekonstruierte Vergangenheit der „Archäologie“? (2016)
  5. Zwei goldbroschierte Wehrgehänge im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg, im Fokus der experimentellen Archäologie (2016)
  6. 20 Jahre Steinzeitpark Dithmarschen – einige Überlegungen zur musealen Bedeutung (2017)
  7. 40 years of underground experiments – Getting to know the prehistoric Hallstatt salt mine with the aid of experimental archaeology (2017)
  8. About the relationship of the coin image and the engraving tools (2017)
  9. “Anholen deit kriegen” (2017)
  10. Antike Buntmetalllegierungen im Experiment: Formbarkeit und Härteverhalten beim Kaltschmieden, Glühen, Abschrecken und Rekristallisieren (2017)
  11. Archaeobotany and the Terramara Archaeological park of Montale (Emilia-Romagna, Northern Italy): experiences of public education (2017)
  12. Atti Secondo Incontro Studio di Archeologia Sperimentale. Problematiche e soluzioni tra ricerca e divulgazione. La Spezia, Museu Archaeologico Del Castello di San Giorgio, 28 Maggio 2017 (2017)
  13. Ausbringen einer Eisenluppe mit dem Rennoffen „Glienick“ im Museumsdorf Düppel (2017)
  14. “AÖZA”, Gestern, heute, Morgen aus Sicht der Gemeinde (2017)
  15. Bajuwarenhof Kirchheim, Projekt für lebendige Archäologie des frühen Mittelalters (2017)
  16. Über den Aufbau der Museumslandschaft in Theorie und Praxis, Teil 2 (2017)
  17. Darstellung Slawischer Bauernkleidung im Museumsdorf Düppel (2017)
  18. Das Düppler Weideschwein – Schweinehaltung im Museumsdorf Düppel (2017)
  19. Das Mesolithikum im Steinzeitpark Dithmarschen (2017)
  20. Das Welterbedamenprojekt – Gewandrekonstruktionen für das Oberösterreichisches Landesmuseum (2017)
  21. Das Werkstättle – eine Erfolgsgeschichte auf Campus Galli (2017)
  22. Dealing with living history at the museum of Military History in Vienna (2017)
  23. Den V Životě Neoliticke Ženy (2017)
  24. Der Baum brennt – Ausbrennen als Arbeitsschritt beim Einbaumbau (2017)
  25. Der Baum brennt: Ausbrennen als Arbeitsschritt beim Einbaumsbau (2017)
  26. Der byzantinische Traktat „Über die hochgeschätzte und berühmte Goldschmiedekunst“ – Neuedition, Übersetzung und interdisziplinärer Kommentar: Das Projekt und erste Ergebnisse der experimentellen Evaluierung (2017)
  27. Der Gewichtswebstuhl (GWS). Stoffherstellung im frühmittelalterlichen Mitteleuropa (2017)
  28. Der Nachbau eines Einbaums im Landesmuseum im Pauliskloster in Brandenburg an der Havel (2017)
  29. Der Steinzeitpark Albersdorf und die Kulturperspektiven Schleswig-Holstein (2017)
  30. Der Steinzeitpark Dithmarschen – immer einen Schritt voraus (2017)
  31. Der Teufel steckt (nicht nur) im Detail: Probleme beim Nachbau des Einbaums aus Ziesar (2017)
  32. Die ersten Vorstufen von AÖZA und Steinzeithaus: aus alten Anträgen (2017)
  33. Die Fahrt im Einbaum-Nachbau (2017)
  34. Die Geschichte der archäologischen Architekturmodelle im Freilichtbereich des niederösterreichischen Museums für Urgeschichte – MAMUZ – in Asparn an der Zaya von den Anfängen bis zur Gegenwart (2017)
  35. Die Scheune des Klosterplans – ein bauhistorisches 3D-Experiment (2017)
  36. Die Steinzeit erleben. 20 Jahre Archäologisch-Ökologisches Zentrum Albersdorf (1997-2017) (2017)
  37. Die „puls“ – Experimentalarchäologische Untersuchungen zu einer antiken römischen Getreidebreizubereitung (2017)
  38. Different solutions for a simple design: new experiments on tablet weave Halltex152 from the salt mine Hallstatt (2017)
  39. Digitale rekonstruktion und 3D-Visualisierung der mittelalterlichen Stadt von Schumen (13. – 14. Jh.) (2017)
  40. Dove va l’ archeologie? (2017)
  41. Ein Ausblick auf die kommenden 10 Jahre – die Notwendigkeit des „Steinzeithauses“ (2017)
  42. Ein langer Weg… (2017)
  43. Ein neues Ausstellungskonzept für das Museumsdorf Düppel (2017)
  44. Experimentelle Archäologie in Europa, Jahrbuch 2017 (2017)
  45. Fackeln und ihr Gebrauch im 12. Jahrhundert (2017)
  46. Fibule e sanguisuga: metodi di produzione e decorazione nelle prima Età del Ferro (2017)
  47. Flinthandwerk (2017)
  48. Fuochi Preistorici 2011 – Preistorica 2017. Breve storia di un evento di rievocazione (2017)
  49. Garmethoden und zugehöriges Gerät in der mittelalterlichen Küche (2017)
  50. Glückwünsche des Kreises Dithmarschen (2017)
  51. Grubenlämpen – unverzichtbares Licht unter Tage (2017)
  52. Guédelon – Experimentelle Archäologie und touristische Attraktion (2017)
  53. Göbekli Tepe und Düppel – wie passt das zusammen? Auf dem Weg zur Erstellung einer experimentellen Referenzsammlung von Abnutzungsspuren auf Reibsteinen (2017)
  54. Haus 1 erhält seinen originalen Grundriss (2017)
  55. Hin und wieder retour… Weltweite Resonanz auf archäologische Textilfunde – Fallstudie Hallstatt (2017)
  56. Im Schweisse deines Angesichts sollst Du Dein Boot bauen: Arbeitsaufwandsschätzung beim Nachbau des Slawischen Einbaums aus Ziesar (2017)
  57. Innenansichten – Glasperlen, vom Loch her betrachtet (2017)
  58. Interpreting Hedy (2017)
  59. Karolingische Klosterstadt Meßkirch, Chronik 2017. Dokumentation einer Zeitreise auf dem Campus Galli (2017)
  60. Lamp, Kultgefäß oder Vase? Das Ringgefäß aus rotbemalter Elsässer Ware (2017)
  61. Lauershamensia (2017)
  62. Neue Entwicklungen im Museumsdorf Düppel – Stadtmuseum und Freilichtlabor (2017)
  63. Nie so gut wie in der Steinzeit (2017)
  64. Opus Caementitium zur Verwendung in Hypokaustheizungen (2017)
  65. Ordnung im Weingarten – mögliche Formen der Reberziehung im 9. Jahrhundert (2017)
  66. Performing Heritage and fourth person narrative (Part Two) (2017)
  67. Plinius der Ältere und das Bemalen von Textilien. Die Rolle der Experimentellen Archäologie zum Verständnis antiker Texte (2017)
  68. Prof. Mamoun Fansa – Prähistoriker, Experimental-Archäologe und unermüdlicher Verfechter des denkmalgerechten Wiederaufbaus von Aleppos Altstadt (2017)
  69. Puls meets fast food generation (2017)
  70. Radleuchter, Drachen und Lichterschiffe – Kerzen in Szene gesetzt (2017)
  71. Raus aus der Jeans und rein in den Lendenschurz. Regional bis bundesweit: Der Steinzeitpark in den Medien (2017)
  72. (Re)konstruktion frühmittelalterlicher Jagdpfeile für das Freilichtlabor Lauresham (2017)
  73. A remarkable night in most honourable company (2017)
  74. Riconstruzione facciale tra arte e scienza. Il volto dell’ uomo etrusco di Marsiliana (GR) (2017)
  75. Roggenprojekt im Museumsdorf 2016/17 (2017)
  76. The Sarcophagi garden in Ephesus. Condition survey of 21 sarcophagi and conservation of the “Amazon Battle” sarcophagus (2017)
  77. Schon der Bajuware blieb bei seinen Leisten. Eine Schusterwerkstatt am Bajuwarenhof (2017)
  78. Schwimmendes Holz – Der Nachbau des slawenzeitlichen Einbaums aus Ziesar (2017)
  79. So leben wir! A German regiment in 18th century Spain (2017)
  80. Tessitura a tavolette: osservazioni e sperimentazioni su reperti fittili (2017)
  81. Tierische Anspannung im Experiment – Potentiale und Grenzen (2017)
  82. Toiart in the museum (thoughts on theatre in museums) (2017)
  83. Traceological analysis applied to textile implements: an assessment of the method through the case study of the 1st millennium bce ceramic tools in Central Italy (2017)
  84. Tracing the thread: spinning experiments with Etruscan spindle whorl replicas (2017)
  85. Trial and Error – ein neuer Rennofenversuch im Museumsdorf Düppel (2017)
  86. The vanishing Village. A theatre production by Hessenpark Open Air Museum (2017)
  87. Virtuelle rekonstruktion. Anwendung der Computersimulation zur Validierung von archäologischen Kleidungsrekonstruktionen (2017)
  88. Vom Grabungsbefund zum Hausgrundriss auf dem Bauplatz: Überlegungen zur Planung und Erstellung von Hausgrundrissen in der Eisenzeit in Bezug auf das neue große Hausmodell im archäologischen Freilichtmuseum Mitterkirchen (2017)
  89. Vom grünen Stein zum roten Metall – Reduktion von Malachit mittels Lungenkraft am offenen Feuer (2017)
  90. Vom Zinkerz (Galmei) zum Messing in frühmittelalterlichen Ostalpenraum (2017)
  91. Werkstattbericht: das Auerrindprojekt. Forschen fur die Artenvielfalt? (2017)
  92. Werkstattbericht: Das Grubenhaus. Funktionale und bauliche Deutungsspektren eines früh- und hochmittelalterlichen Haustypus im süddeutschen Raum (2017)
  93. Werkstattbericht: Wölbäcker – altes Wissen neu entdecken (2017)
  94. Zum Karolingerzeitlichen Metallhandwerk – eine Skizze zu Ausstattung, interner Organisation und Funktion der rekonstruierten Schmiede von Lauresham (2017)
  95. Zum Umbau der Schmiede – ein Rückblick (2017)
  96. Zur Herstellung römischer Rippenschalen. Resultate aus dem Borg Furnace Project 2015 (2017)
  97. ARCHAEOMUSICA – eine internationale Wanderausstellung zur Klang- und Musikgeschichte Europas (2018)
  98. Archäotechnische Versuche und Projekte, Jahresbericht der Arbeitsgruppen (2018)
  99. Auf der Suche nach dem „dehnbaren“ Beton (2018)
  100. Behind distillation. Experimental archaeology 1. Tepe Gawra and the spread of its channel jar to Slovakia, Sardinia and Cyprus (2018)